Profil

Die Agrobiogen GmbH wurde 1997 von Prof. DDr. DDr. h.c. Gottfried Brem gegründet und ist ein privates, innovatives Biotechnologie/Life Science Unternehmen mit derzeit 25 Mitarbeitern. Der Sitz des Unternehmens ist in Hilgertshausen/Larezhausen, 25 km nordwestlich von München.

Die Agrobiogen GmbH bietet eine große Bandbreite molekulargenetischer und mikrobiologischer Analysen bei Haustieren und Nutztieren an. Die Ergebnisse unterstützen Zuchtprogramme, geben Tierärzten und Tierhaltern wertvolle Informationen über den Gesundheitszustand und genetische Eigenschaften der Tiere, helfen Krankheiten bei Tieren zu bekämpfen und sichern schließlich die Qualität von Lebensmitteln.

Bei häufiger Nachfrage oder hohem Probenaufkommen führen wir über die, auf der Internetseite, dargestellten Verfahren hinaus noch weitere Analysen durch und etablieren in kurzer Zeit neue Labortests.

Das Leistungsspektrum umfasst die Probengewinnung und Lagerung bei Nutztieren mittels TypiFix™ Ohrmarken, Isolation von DNA und RNA aus verschiedenen Probenmaterialien mit High Through-Put-Technologien (HTP), Genanalysen bei Nutztieren, Nutztierpopulationen und anderen Tieren, sowie die Diagnostik von Infektionskrankheiten der Tiere.

Unser Imagevideo

Qualitätsmanagement und Kompetenz

Die Agrobiogen GmbH ist sehr bestrebt, ihren Kunden bei Produkten und Dienstleistungen durch die ständige Optimierung von Prozessen und Produkten und die Erfüllung höchster Qualitätsnormen die Basis für anhaltende und langfristige Geschäftsbeziehungen zu bieten.

Die kontinuierliche Qualitätssicherung erfolgt zudem durch die regelmäßige Teilnahme an nationalen und internationalen Ringversuchen.

Über den Unternehmensgründer und Veterinärmediziner Prof. DDr. DDr. h.c. Gottfried Brem und die im Unternehmen arbeitenden Wissenschaftler besteht ein ständiger Austausch mit Universitäten und Tierärzten. Wissenschaftliche Erkenntnisse fließen direkt in die angebotene Diagnostik ein.

Die Mitarbeiter sind hoch qualifiziert, sehr motiviert und spezialisiert. Wir verfügen über langjährige Erfahrungen in den Bereichen Mikrobiologie, Virologie, Immunologie, Nukleinsäure- und Proteinanalyse, Genetik, Molekularbiologie, Gentechnologie, Biochemie, Technische Chemie und Werkstoffwissenschaft.

Download

Wichtige Dokumente

pdfPublikationen